• Berichte
  • Übersicht aller Berichte chronologisch

FF Ste brennender Müll

Am heutigen frühen Morgen brannte in der Beurener-Straße auf Höhe des Freibades ein größerer Stapel Gelbe-Säcke.
Die brennenden Säcke wurden von einem Trupp unter Atemschutz mittels Schnellangriff abgelöscht.
Vermutlich wurden die Gelben Säcke absichtlich angezündet. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.
Durch die Hitzeinwirkung und den geschmolzenen Kunststoff ist auch die Fahrbahndecke beschädigt worden.
 
Alarmierung : 01:38 Uhr
Einsatzende : 02:31 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge :
FL Steißlingen 1/44/2 ( LF 20 )
Mit vor Ort: Polizei

Zurück