FF En Brandübungscontainer EnBW

Bedienerschulung an der mobilen Brandübungsanlage der EnBW

Am Samstag, den 02.03.13 wurde in Engen eine vom Landkreis organisierte Bedienerschulung durchgeführt. Die Feuerwehrleute wurden im Bereich Inbetriebnahme und im Umgang mit der Anlage geschult.

Die Schulung begann um 8.00 Uhr mit dem theoretischen Teil. Dort wurde auf die verschiedenen Bauteile und Sicherheitsamaturen der Anlage eingegangen. Danach wurde das anschließen der Gasflaschen und der Aufbau erklärt. Nach dem Mittagessen wurde alles was theoretisch erklärt wurde praktisch vorgeführt. Im Anschluss musste jeder Teilnehmer die Anlage in Betrieb nehmen.

Nachdem das mehrfach gemacht wurde und die Teilnehmer der Schulung mit dem Umgang der Anlage vertraut waren wurde mit Hilfe mehrerer Atemschutztrupps der Feuerwehr Engen der Betrieb der Anlage mit arbeitenden Atemschutztrupps im Inneren durchgeführt. Gegen 16 Uhr war die Schulung zu Ende. Für die Teilnehmer und die Ausbilder war es ein gelungener Tag der sehr informativ und lehrreich war.

 

Zurück